Want a discount? Become a member by purchasing Clubmitgliedschaft inkl. Weine!

Souveräner Malteser-Ritter-Orden

MRO Grüner Veltliner Ried Hundschupfen 2019

Weißwein / Trocken

9.60

Lieferzeit: max. 4 Tage

 13,0 % vol. | 750ml | Qualitätswein

Der etwas kräftigere Grüne Veltliner aus der sonnigen Ried Hundschupfen in Mailberg (Weinviertel) mit spürbarem Pfefferl und reifen Kernobstfruchtaromen.
Artikelnummer: 245172 Kategorien: ,

Zusatz­­information

Weinlinie: Schlossweingut Souveräner Malteser-Ritter-Orden
Herkunft: Ried Hundschupfen/Mailberg/Weinviertel
Weintyp: Weißwein
Charakter: Trocken
Sorte: Grüner Veltliner
Flaschengröße: 750 ml
Alkoholgehalt: 13,0 %
Ausbau: Edelstahlfass
Enthält: Sulfite

Kostnotiz & Speise­empfehlung

Optischer Eindruck: Gelbgrün.

Bukett: Pure Exotik von Banane und Mango, kombiniert mit klassischem Veltliner-Pefferl.

Geschmack: Fülle und hohe Komplexität am Gaumen, umrandet mit feinen Birnen-Aromen. Kräftig, elegant und vielschichtig, langanhaltender Nachklang, sehr trinkanimierend.

Speisenempfehlung: Passt perfekt zu Käse, Geflügel, Meeresfisch, Süßwasserfisch, hellem Fleisch, Gemüse und Pasta.

Herkunft

Ried Hundschupfen / Mailberg / Weinviertel

Malerisch von Bergen umgeben schmiegt sich die Marktgemeinde Mailberg in einen natürlichen Kessel. Die Hänge rund um Mailberg sind mit Weingärten bepflanzt – so auch die wichtigste und bekannteste Lage Mailbergs – die Ried Hundschupfen.

Auf diesem sandigen, mit Löss bedeckten Südhang können die Trauben dank der langen Sonnenstunden langsam bis weit in den Herbst reifen. Zusätzlich verleiht das besondere Kleinklima aufgrund der windgeschützten Kessellage den Weinen einen sehr individuellen Charakter – ganz besonders der Parade-Rebsorte Grüner Veltliner.

Weingut
Malteser-Ritter-Orden
Etwa 70 Kilometer nordwestlich von Wien, nahe der tschechischen Grenze in einem kleinen Tal namens „Mailberg Valley“ liegt das Schlossweingut Souveräner Malteser Ritterorden.

Weingutsleiter Norbert Gutmayer begleitet nun seit mehr als 20 Jahren die Weine des Weinguts von der Weingartenarbeit bis zur Abfüllung. Es gilt Güte vor Menge, folglich werden die Hektarerträge bewusst niedrig gehalten, um besonders aromatische, vollreife Trauben ernten zu können.

Mehr zum Schlossweingut Malteser-Ritter-Orden erfahren

Weinlese 2019 am Schlossweingut

  Weinlese am Schlossweingut