Klosterkeller Siegendorf

KKS Weißburgunder 2018

Weißwein / Trocken

10.90

Lieferzeit: max. 4 Tage

12,5 % vol. | 750ml | Qualitätswein

Ein eleganter Weißburgunder aus dem Weinbauort Siegendorf im Burgenland, der sich saftig und kräftig im Geschmack präsentiert. In Summe ein bemerkenswert feingliedriger und zugleich vielschichtiger Weißburgunder.

Want a discount? Become a member by purchasing Clubmitgliedschaft inkl. Weine!
Artikelnummer: 247003 Kategorien: ,

Zusatz­­information

Weinlinie: Weingut Klosterkeller Siegendorf
Herkunft: Siegendorf/Burgenland
Weintyp: Weißwein
Charakter: Trocken
Sorte: Weißburgunder
Flaschengröße: 750 ml
Alkoholgehalt: 12,5 %
Ausbau: Edelstahlfass
Enthält: Sulfite

Kostnotiz & Speise­empfehlung

Optischer Eindruck: Gelbgrün.

Bukett: Feine Noten von Walnuss spürbar.

Geschmack: Am Gaumen saftig und kräftig, sehr elegant und finessenreich, Nuancen von gelber Birnenfrucht im Nachhall spürbar.

Speisenempfehlung: Passt perfekt zu Fisch, Spargel, Surbraten, Käse.

Herkunft

Siegendorf / Leithaberg

Südlich des 47. Breiten- und östlich des 16. Längengrades, auf 176 Meter ü.d.M. im Weinbaugebiet Leithaberg gelegen, weist Siegendorf einen ausgezeich­neten Standort für die Produktion von mächtigen Rotweinen auf.

Das warme pannonische Klima, welches hier durch die Nähe des nur vier Kilometer entfernten Neusiedler Sees vor­herrscht, lässt die Trauben langsam bis weit in den Herbst reifen. Zusammen mit den sandig-humosen Böden ergeben sich ideale Voraussetzungen für den Weinbau.

Weingut
Klosterkeller Siegendorf
Die Marktgemeinde Siegendorf, 60 Kilometer südlich von Wien im Weinbaugebiet Leithaberg liegend, wurde 1254 erstmals urkundlich erwähnt. Seit 1988 bewirtschaftet die Weinkellerei Lenz Moser die 24 ha Weingärten.

 

 

 

 

 

 

Seit Jahrzehnten werden die Weingärten in Siegendorf nach den Grundsätzen einer umweltbewussten Traubenproduktion bewirtschaftet: Güte vor Menge, organische Düngung, lebendiger Boden. Die Nähe des Neusiedler Sees, die südwestliche Ausrichtung des Weingartens und das pannonische Klima begünstigen den Weinbau. Die warmen, sandig-humosen Böden eignen sich ideal für den Anbau edler Reben.

Mehr zum Klosterkeller Siegendorf erfahren