3x Gold bei der Burgenländischen Weinprämierung 2022

Jedes Jahr werden bei der Burgenländischen Weinprämierung die besten burgenländischen Weine von einer Kostkommission bewertet. Die Bewertung ist Grundlage für die Prämierung mit „Burgenland-Gold“, die ab einer bestimmten Punkteanzahl vergeben wird. Die besten Weine der Burgenländischen Weinprämierung werden in den Salon Österreich Wein nominiert. Somit ist sichergestellt, dass die am höchsten bewerteten Weine Burgenlands zur Verkostung in die jeweilige Salonkategorie gelangen.

Dieses Jahr wurden rund 1.700 Proben zur Weinprämierung Burgenland eingereicht. Davon wurden 677 Weine mit einer Goldmedaille ausgezeichnet, nur die besten 40 % der Einreichungen wurden prämiert.

Wir haben insgesamt 8 Weine eingereicht, davon wurden 3 Weine mit Gold ausgzeichnet:

  • Lenz Moser Gelber Muskateller 2021
  • Lenz Moser Selection Blauer Zweigelt 2020
  • Klosterkeller Siegendorf O’Dora 2019