Want a discount? Become a member by purchasing Clubmitgliedschaft inkl. Weine!

Lenz Moser

Storch Welschriesling

Weißwein / Trocken

6.90

Lieferzeit: max. 4 Tage

12,0 % vol. | 750ml | Qualitätswein

Der Storch Welschriesling ist ein charaktervoller und zugleich vielseitiger Weißwein. Er wächst hauptsächlich an den Hängen der Parndorfer Heide, ein für diese Rebsorte prädestiniertes Anbaugebiet.

Artikelnummer: 249510 Kategorien: ,

Zusatz­­information

Weinlinie: Lenz Moser „Storch“
Herkunft: Burgenland
Weintyp: Weißwein
Charakter: Trocken
Sorte: Welschriesling
Flaschengröße: 750 ml
Alkoholgehalt: 12,0 %
Ausbau: Edelstahlfass
Enthält: Sulfite

Kostnotiz & Speise­empfehlung

Optischer Eindruck: Leuchtendes Gelb mit zartgrünen Reflexen.

Bukett: Frisch, fruchtbetont, feinwürzig.

Geschmack: An saftige Äpfel erinnernd. Typische frische, leicht spritzige Frucht. Süffig, sanft würziges Säurespiel mit zartherbem Abgang.

Speisenempfehlung: Passt perfekt zu Fisch, helles Fleisch, Brettljause.

Weinlinie
Storch
„Das Beste aus Burgenlands Kellern“, dafür stehen die Weine der Serie Storch. Diese Weine sind jugendlich-frische Qualitätsweine für den täglichen Genuss.

Im Burgenland, wo die Sonne um das entscheidende Quäntchen öfter scheint und der Neusiedler See seine Wirkung als natürlicher Wärmespeicher entfaltet, finden die Reben, an denen die Trauben für die Serie Storch reifen, ideale Voraussetzungen. Eigenart prägt dieses Land wo der Storch, Symbol und Nachweis einer bewahrten Naturlandschaft und den Menschen seit alters her als Glücksbringer willkommen, seinen Lebensraum findet.

Aus­zeichnungen

Jahrgang 2019

Berliner Wine Trophy Frühjahr 2020

Gold für JG 2019

Die Berliner Wine Trophy ist unter der Schirmherrschaft der OIV sowie der UIOE zu Deutschlands bedeutendster und größter internationalen Weinverkostung herangewachsen. Nahezu 14.000 Muster erhalten die Verantwortlichen des Weinwettbewerbs pro Jahr. Geprüft wird nach strengen Richtlinien und unter notarieller Beaufsichtigung. Maximal dreißig Prozent der teilnehmenden Weine dürfen eine Prämierung erhalten. Der Vergabe von Medaillen liegt bei der Berliner Wine Trophy ein klassisches 100-Punkte-System zugrunde: Silber von 82 bis 84 Punkte, Gold von 85 bis 91 Punkte und Großes Gold von 92 bis 100 Punkte.