Berliner Weintrophy Frühjahr 2017

Lenz Moser gewinnt 6 x Gold und 2 x Silber!

Die Medaillen der Berliner Wein Trophy sind Auszeichnungen von Weltruf, auf die Sie sich beim Weinkauf garantiert verlassen können. Durch die Schirmherrschaft der OIV wird ein fairer und sorgfältig kontrollierter Wettbewerb gewährleistet. Das Ergebnis: prämierte Spitzenweine, die es wert sind, in jeder ihrer Nuancen entdeckt zu werden.

Die 21. Berliner Wein Trophy vom 2.-5. Februar 2017 ist nun beendet. Fast 200 Juroren haben insgesamt 6.291 Weine aus den unterschiedlichsten Nationen verkostet und bewertet. Die OIV Regularien erlauben jedoch nur eine Auslobung von 30 % an Prämierungen. Daher haben viele eingereichte Proben trotz entsprechender Punktzahl keine Medaille erhalten. Deshalb ist jede Medaille, die bei der Berliner Wein Trophy vergeben wurde, etwas Besonderes und macht die prämierten Weine bei den Konsumenten so beliebt.

Von den 14 eingereichten Weinen konnte Lenz Moser 8 Medaillen erzielen:

Gold: 

Lenz Moser Prestige Trockenbeerenauslese 2015

Lenz Moser Selection Zweigelt Rosé 2016

Pfiffikus 2016

Fête Rosé 2016

Servus Weißwein 2015

Mailberger Gutssekt

 

Silber: 

Malteser Ritterorden Merlot 2014

Lenz Moser Selection Weißburgunder 2016